Grenzerfahrungen oder: „Komm Franz Ferdinand, fahr`n ma nach Sarejevo?"

Unterwegs auf den Spuren unserer Vorfahren zeigt uns Rudolf Weber zu Bild gebrachte Eindrücke von seiner ca. 125 km langen Wanderung von Thörl Maglern bis nach Sillian, in der von 1914-1918 heiß umkämpften Grenzregion von Österreich und Italien.

Impressionen und Eindrücke vom Karnischen Hauptkamm, zwischen interessanter Botanik und lieblichen Tieren, unterschiedliche Gesteinsarten und Fossilien, sanften Hügeln, schroffen Felsen und sportlichen Steiganlagen, untermalt mit vielen wissenswerten Details und Anekdoten.

Rudolf Weber ist Bergführer mit weltweiter alpiner Erfahrung, Höhlenführer, Kletterer, Wildwasserfahrer, Paragleiter, Funkamateur, Künstler, Buchautor und vieles mehr.

Anmeldungen bis spätestens 02.06.2024
Eva Bagherpur
eva.bagherpur@lebensbogen.at
Rudolf Weber
el-chorro@gmx.net

Beschränkte Teilnehmeranzahl! 

Termin

09.06.2024, 08:30 - 10:00

Eintritt

Freiwillige Spende erbeten

Veranstaltungsort

Lebensbogen

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte Informationen zu unseren Veranstaltungen, Workshops und Angeboten.